Онкология - вътрешен банер

Allgemeine Onkologie

Diagnostik und Behandlung von Tumoren mit entwickelten Technologien zur Früherkennung verschiedener Krebsarten. Die verwendeten Geräte sind auf dem neuesten Stand der Technik und entsprechen völlig  dem Ziel, die allgemeine Gesundheit zu schutzen.

PET-Scanner –   PET / CT   Positronenemissionstomographie) – Dies ist eine der effektivsten Bildgebungsmethoden, eine Kombination aus Computertomographie und Szintigraphie, die die Früherkennung von Tumoren im gesamten Körper ermöglicht.

Intraoperativ   MP 3 Tesla   – Mit diesem Gerät werden bei Schädeloperationen Bilder der Operationszone aufgenommen. Dieses Instrument erkennt, wo invasive Eingriffe durchzuführen sind. Das Verfahren verringert das Risiko einer zweiten Operation des Patienten erheblich.

Radiochirurgie mit Cyber ​​Knife –   Cybermesser –   ist eine gezielte energiereiche Strahlentherapie von Tumoren und Läsionen im gesamten Körper, auch an schwer zugänglichen Körperstellen, mit höchster Präzision. Das Bestrahlungssystem ist auf eine flexible Schulter gelegt, die einen 360-Grad-Zugang zu bislang unerreichten Körperteilen ermöglicht.

Es sollte bekannt sein, dass nicht jeder Patient für diese Art von Intervention geeignet ist, aber eine genaue und rechtzeitige Diagnose ist von besonderer Bedeutung.

TrueBeam – Ermöglicht, heimtückische Krankheiten in folgenden Bereichen zu bekämpfen:

  • Lunge • Prostata • Kopf und Hals • Magen-Darm-Trakt • Bauchspeicheldrüse • Galle und Gallenwege • Leber • Niere und Harnblase • Hoden • Schilddrüse und viele andere.

Die Arbeit mit Patienten ist ein sehr langer und verantwortungsbewusster Prozess, der sich auf den Zeitraum von der Operation selbst über die Verfolgung bis zur vollständigen Wiederherstellung auswirkt.

Kampf mit dem Brustkrebs  

Leider ist diese Krankheit weit verbreitet und hat viele fatale Folgen, wenn sie nicht in einem frühen Stadium festgestellt wird. Geräte der nächsten Generation, Radiologen und Chirurgen arbeiten daran, dieses Gesundheitsproblem zu verhindern und zu behandeln. Vor allem muss bekannt sein, dass prophylaktische Untersuchungen und Vorsorgeuntersuchungen in hohem Maße zum Nutzen jeder Frau beitragen. Handelt es sich bei der Diagnose jedoch um eine Tatsache, wird eine spezielle Technik eingeschlossen, die ein genaues Bild des Untersuchungsgebiets gibt. Je nach dem Krankheitsstadium, unterscheiden sich die Behandlungsmethoden. Leider haben die bösartigen Erkrankungen im Frühstadium selten Warnhinweise.

Auch für diese Krankheit müssen wir eine Bilduntersuchung durchführen –   PET / CT   – Positronenemissionstomographie (PET) und CT (CT), die helfen, die Krebsstelle genau zu lokalisieren, bevor Empfehlungen für ihre Behandlung abgegeben werden; Verstöße gegen die molekulare Ebene werden gescannt.

Um der modernen Medizin zu helfen, schloss sie sich an auch die  Intraoperative Strahlentherapie (oder IORT), ein Gerät, das während einer Einzeldosisoperation die Strahlung auf den Tumor konzentriert und dessen Wirksamkeit bereits bewiesen hat. Der Unterschied zwischen IORT und der allgemeinen Strahlentherapie besteht darin, dass der Tumor zerstört wird, ohne die gesunden Gewebe und Organe zu schädigen.

Rapidarc   – Volumenmodulierte Lichtbogentherapie (VMAT)- Führt eine hochdosismodulierte Bestrahlung durch. Die einzigartige Fähigkeit dieses Geräts ermöglicht es, Bilduntersuchungen mit nachfolgenden Belichtungen durchzuführen. Untersuchungen und Manipulationen werden mit der Vorrichtung durchgeführt, die in der Lage ist, sich je nach Ort und Winkel um den Patienten zu drehen, um die erkrankte Stelle zu erreichen, und eine Bestrahlung mit höherer Intensität und in kürzerer Zeit liefert.

Beratungstermin vereinbaren
Kontakt
Für weitere Informationen, bitte, anrufen oder schreiben. Kontakt: Tel. + 49 157 335 185 06 Web: http://www.germany.medikara.bg
Wo würden Sie behandelt werden?
No Comments

Post A Comment

Pin It on Pinterest

Shares
Share This