Watson Onkologie – ein kognitives Computersystem zur Interpretation klinischer Informationen für Krebspatienten basierend auf Evidenz- und Therapieoptionen. Watson Onkologie ist ein System zur Unterstützung klinischer Entscheidungen, das dazu dient, Forschung zu verfolgen, die die klinische Praxis verändern kann. Krebs ist eine komplizierte und manchmal schwer fassbare Krankheit, und wir wissen, dass die onkologische Erkrankung jeder Person zu unerwarteten Herausforderungen führen kann. Aus diesem Grund suchen Ärzte häufig nach Gutachten von anderen Experten, um ihren Behandlungsplan zu bestätigen oder einen neuen Ansatz in Betracht zu ziehen, der auf Beweisen stützt, die sie unterstützen, wodurch möglicherweise die Glaubwürdigkeit ihrer Behandlungsentscheidungen erhöht wird.

 

Aktuelle Studien zeigen weiterhin, dass Watson für die Onkologie in der Mehrzahl der Fälle mit Ärzten auf der ganzen Welt „übereinstimmt“.

Tags:
No Comments

Post A Comment

Pin It on Pinterest

Shares
Share This