MRT – Untersuchung der abdominalen – nicht – invasiven medizinischen Untersuchung, bei der mittels Magnetfeld – und Radiofrequenzwellen detaillierte Bilder von Organen und Strukturen im Abdominalbereich erhalten werden.

 

Untersucht werden Blutgefäße und Blutfluss im Unterleib, Lymphknoten, Bauchorgane. Die Ursache von Blutungen aus dem Magen-Darm-Trakt, Schwellungen oder Schmerzen im Bauchbereich wird aufgezeigt.

 

Magnetresonanztomographiegeräte (MRI) werden empfohlen, wenn eine körperliche Untersuchung oder Ultraschall nicht beantwortet werden kann.

 

Ihr Arzt muss möglicherweise einen MRT-Scan durchführen, um Informationen zu erhalten über:

  • Blutfluss
  • Blutgefäße
  • Untersuchung der Ursache von Schmerzen oder Schwellungen
  • Untersuchung von Lymphknoten
Tags:
No Comments

Post A Comment

Pin It on Pinterest

Shares
Share This