LOTCA ist eine Reihe von Tests zur Bewertung allgemeiner kognitiver Fähigkeiten. Cognitive Laboratory Assessment von Loessenstein ist eine Reihe von Tests zur Beurteilung allgemeiner kognitiver Fähigkeiten.

 

Es ist in vier Hauptbereiche unterteilt:

  • Orientierung – Wissen, welcher Tag, Datum, Uhrzeit ist;
  • visuelle Wahrnehmung – Objekte und Formen erkennen und deren Zweck verstehen;
  • räumliche Wahrnehmung, dh zu wissen, wo sich ihr Körper im Raum befindet;
  • Denkende Organisation, die allgemeine Fähigkeiten bewertet, sich jedoch auf die Kategorisierung und Klassifizierung von Standorten konzentriert;
  • eine visuelle motorische Organisation, die auf rekonstruktive Fähigkeiten verweist.

 

LOTCA kann helfen, Stärken und Schwächen in verschiedenen Bereichen zu erkennen, das Lernpotenzial zu messen und Denkstrategien zu erkennen sowie das Bewusstsein der Menschen für kognitive Probleme zu erkennen und zu verbessern.

Tags:
No Comments

Post A Comment

Pin It on Pinterest

Shares
Share This