Zerebrospinalflüssigkeit ist eine biologische Flüssigkeit, die der normalen Funktion des ZNS dient. Ihre Forschung ist einer der wichtigsten Labortests.

 

In den Ventrikeln des Gehirns bildet sich Rückenmarksflüssigkeit. Es ist normalerweise farblos und transparent. Es wird durch Punktion des Spinalkanals erhalten. Sie informiert über die Art pathologischer Prozesse und neurologischer Erkrankungen.

Tags:
No Comments

Post A Comment

Pin It on Pinterest

Shares
Share This