Aufbauend auf den zwei Jahrzehnten des Erfolgs und der Erfahrung der Bahchidji Health Group – einer der weltweit führenden 3 In-vitro-Fertilisationskliniken (laut Newsweek) und einer In-vitro-Fertilisationsklinik im Jahr 2016 auf dem Weltkongress für Gesundheitstourismus – Bahceci In Vitro Fertilization Clinic Das Cyprus Fertility Hospital ist der erste Schritt auf dem Weg zum Traum Ihres Kindes. Es verfügt über das gleiche Wissen und Know-how, den gleichen Glauben an den Zugang zu den fortschrittlichsten Technologien und das gleiche Engagement für Ihr Wohlbefinden mit bis zu 60% niedrigeren Kosten als in anderen EU-Ländern.

Dank unserer hervorragenden Erfolgsquote können wir alle 2,5 Stunden Paare zu glücklichen Eltern machen.

Was zeichnet die Spendenleistungen der In-vitro-Fertilisationsklinik Bahceci Cyprus Fertility Hospital aus?

Wir bauen nicht nur auf Bahchajis Weltruf auf, wir gehen über die Standards hinaus und sorgen für hervorragende Behandlung von Unfruchtbarkeit:

  • Einzigartiges Complex Genetic Screening Center in Zypern – eines der wenigen Zentren für die Spenderforschung bei mehr als 600 Krankheiten, die aus über 6600 Mutationen stammen.
  • Ein gesetzlicher Rahmen für die Wahrung der Anonymität – dadurch wird der Zugang zu gespendeten Eizellen oder Sperma erleichtert.
  • Eines der größten Spendernetzwerke der Welt mit über 1800 Eizellen
  • Sex-Auswahl mit MicroSort unterstützt
  • Kosteneinsparungen von bis zu 60% im Vergleich zu EU-Ländern
  • Es gibt keine Warteliste
  • Kostenloses Spendersuchsystem (Online)
  • Moderne Lösungen zur Verbesserung der Schwangerschaftsergebnisse (MicroFilter – Fertile Ultimate, MitoScore und Zeitlupenbilder)
  • Ein Tandemzyklus
  • Erstattung von 100% der Behandlungsmenge – bis zu 97,82% Erfolgsquote in der 3. Spendenrunde mit einem gespendeten Ei oder Embryo, wir sind überzeugt, dass wir Ihren Traum für ein Kind erfüllen können. Wenn wir innerhalb von 3 Zyklen ausfallen, sind wir bereit, Ihnen alle Behandlungskosten zu erstatten.

Woher kommen Spender?

Wir wissen, dass lange Wartelisten und mangelnde Auswahl die Hauptprobleme für Patienten sind, die eine Spende benötigen, um eine Familie zu gründen. Um die Wartezeiten auf null zu reduzieren und eine vielfältige Auswahl an Patienten bereitzustellen, haben wir eines der größten Spendernetzwerke aufgebaut. Mit über 1800 Eizellenspendern in unserer eigenen Spenderbasis und dank unserer Zusammenarbeit mit den führenden europäischen lizenzierten Samenzellenbanken können wir Eizellen und Samenzellen anbieten, die von jungen, gesunden, genetisch verifizierten Männern und Frauen gespendet werden.

Kann ich herausfinden, wer mein Spender ist?

Nr. Die Anonymität aller Spender wird ständig gewahrt. Im Rahmen des Auswahlprozesses können wir Sie jedoch vollständig über den Spender informieren, z. B. Farbe der Augen und Haare, Alter, Körpertyp, Interessen, Ausbildung, spezifische Charaktereigenschaften usw.

Wie wählen Spender aus?

Die Wahl eines geeigneten Spenders ist ein sehr wichtiger Schritt, und wir möchten sicherstellen, dass Paare mit ihrer Wahl zufrieden sind. Jede Spenderauswahl in unserem Zentrum sollte gemäß den Richtlinien der International Reproductive Medicine Associations (Europäische Gesellschaft für menschliche Reproduktion und Embryologie und der American Reproductive Medicine Society) erfolgen. Unsere Eizellen-, Embryo- und Samenzellenbanken enthalten reichhaltige Informationen. Die Spender werden anhand der folgenden strengen Kriterien ausgewählt:

  • Detaillierte Einschätzung von Alter, Bildung, allgemeiner und psychischer Gesundheit
  • Untersuchung auf Krankheiten, die durch Blut und Geschlecht übertragen werden
  • Komplexes genetisches Screening auf Chromosomen- oder Gendefekte (optional)
  • Vereinbarkeit von Blutgruppen
  • Sonderwünsche wie künstlerisches Talent, Körpermerkmale und Geburtsort

Genetisches Screening

Dank der Entwicklung moderner innovativer Technologien können genetische Screenings auf mehreren Ebenen für Paare, die in unserem Zentrum eine Behandlung mit Unfruchtbarkeit planen, sicher durchgeführt werden.

Die Auswahl der Ebene Spender: auf Anfrage, Sie und Ihr Partner / Spender kann für mehr als 600 Krankheiten und krankheitsverursachenden getestet werden genetischen Defekt 6600 durch die „Advanced Screening – Tests für Carrier“ , wie CGT und Test rekombinieren.

Auf Spermieniveau: Auf Anfrage werden Spermien durch die MicroSort-Technik in den Sexualstatus eingeteilt und die stärksten können durch die neueste Mikrofluidik-Technologie (Fertile) gefiltert werden.

Auf der Embryonenebene:

  • Wenn beide Partner Träger von Krankheitsmutationen sind, können Embryonen auf diese spezifische genetische Erkrankung untersucht werden und ein gesunder Embryo wird durch Präimplantationsdiagnostik (PID) erreicht.
  • Wenn beide Partner Träger einer bestimmten Krankheit sind und ein betroffener Bruder oder eine betroffene Schwester eine Stammzelltransplantation benötigt, können die Embryonen auch auf krankheitsverursachende Mutationen und Genotypen des humanen Leukozytenantigens (HLA-Typisierung) untersucht werden.
  • Gegebenenfalls werden kann komplexen chromosomale Screening (CCS) und mitochondriale DNA Analyse (MitoScore) durch Next Generation Sequencing (NGS), oder Mikroarray-basierte vergleichende genomische Hybridisierung (aCGH) durchgeführt wird, zu wählen, um genetisch die am besten geeigneten Embryo zur Implantation

Auf der Ebene der Gebärmutterschleimhaut: Die Messung von Endometrium Empfänglichkeit (ERA) , die auf einer Analyse von 238 einzelnen Genen beruht , die wichtig sind für die Implantation die optimalste Tag und die Zeit für eine erfolgreiche Implantation des Embryos zur Verfügung stellt.

Kann ich das Geschlecht meines Babys wählen?

Die Wahl eines Geschlechts mit MicroSort ist in unserer Klinik üblich. Das Geschlecht wird vor der Übertragung des Embryos (vor der Schwangerschaft) bestimmt. Es ist eine genetische Analyse erforderlich, die sehr sicher ist und den Embryo in keiner Weise beeinträchtigt. Die meisten Paare, die sich für das Geschlecht ihres Babys entscheiden, tun dies, um ihre Familie auszugleichen – zum Beispiel haben sie bereits zwei Jungen, also wollen sie ein Mädchen haben.

In der In-vitro-Fertilisationsklinik Bahceci Cyprus Fertility Hospital wird alle 2,5 Stunden ein Traum geboren!

Weitere Informationen zum Krankenhaus, zu den Teams und zur Ausrüstung erhalten Sie unter folgender Telefonnummer: +359 879 977 401.
Halte eine Stunde
Schneller Kontakt
Weitere Informationen über das Krankenhaus, die Teams und den Apparat erhalten Sie unter: +359 879 977 401
Wo würden Sie behandelt werden?
No Comments

Post A Comment

Pin It on Pinterest

Shares
Share This