Es wird zur Behandlung von Tumorbildungen im Kopf verwendet. Tumoren, die aus einem anderen Körperteil stammen, werden behandelt, bewegen sich jedoch zum Kopf:

  • ein zunehmender Nerventumor, der das Ohr mit dem Gehirn verbindet (akustisches Neurom);
  • Hypophysen-Tumoren, auch Chordom, Meningiom und andere.

Eine Reihe von Messern wird auch zur Behandlung anderer Gehirnprobleme verwendet:

  • Probleme der Blutgefäße (arteriovenöse Missbildung, arteriovenöse Fistel);
  • bestimmte Arten von Epilepsie;
  • Trigeminusneuralgie (starke neurologische Schmerzen im Gesicht);
  • schwerer Tremor durch essentiellen Tremor oder Parkinson-Krankheit.
Gamma Knife radiosurgery SRS
Beratungstermin vereinbaren
Kontakt
Für weitere Informationen, bitte, anrufen oder schreiben. Kontakt: Tel. + 49 157 335 185 06 Web: http://www.germany.medikara.bg
Wo würden Sie behandelt werden?
No Comments

Post A Comment

Pin It on Pinterest

Shares
Share This